Diagnose und Therapie von Allergien

Bei der Diagnose kommen neben der intensiven Anamnese verschiedene Testverfahren zur Anwendung.

  • Prick - Reibe- Scratchtestungen mit nativen und standardisierten Testsubstanzen
  • IGE und Rasteruntersuchungen von Milben, Schimmelpilz, Tierhaar, Pollen, Nahrungsmittel und Medikamentenallergien
  • Epicutantestungen von Kontaktallergien
    (z.B. Nickel, Duftstoffe)

Zur Therapie von Allergien gibt es neben dem Meiden des Allergens und der symptomatischen Therapie mit Antihistaminika die sog. Desensibilisierugsbehandlung. .

Allergologie
Allergologie